Zwischen Tradition und Moderne - Breukerhaus Eingang
Zwischen Tradition und Moderne - Breukerhaus Wartebereich
Zwischen Tradition und Moderne - Breukerhaus Toiletten
Zwischen Tradition und Moderne - Breukerhaus Flur
Zwischen Tradition und Moderne - Breukerhaus Zapfen Lampe

Kategorie
Lichtplanung / Modernisierung / Sanierung / Umbau

Objekt
Öffentliches Gebäude

Zwischen Tradition und Moderne

Denkmalgeschütze Gebäude bergen immer eine besondere Herausforderung. Auch im Falle des altehrwürdigen Breukerhauses, dem Geschäftssitz des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes, galt es, den Übergang zwischen Tradition und Moderne behutsam zu vollziehen.
Vor dem Hintergrund, das Alte mit seinen besonderen Qualitäten zu bewahren und gleichzeitig Neues hinzuzufügen, entstand ein spannendes architektonisches Zusammenspiel.
So wurde der Grundriss des Erdgeschosses in den öffentlich zugänglichen Bereichen neu strukturiert, um die internen Funktionsabläufe zu optimieren. Dabei greift die Innenarchitektur die alten, prägenden Gestaltungsmerkmale wieder auf und ergänzt Sie durch zeitgemäße Elemente. Dies spiegelt sich nicht zuletzt auch in einem neuen Beleuchtungskonzept wider.
Mit der Teilnahme am Tag der Architektur 2010 feierte das Projekt seinen erfolgreichen Abschluss.